user_mobilelogo

 

Stadtwerke Soest

 

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
Datum : Dienstag, 6. September 2022
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

LAZ's Instagram-Feed

LAZ auf YouTube

 

Dass sie gut in Form ist, wusste sie, doch gerade bei einem Mehrkampf muss viel zusammenkommen, damit am Ende tatsächlich eine Topleistung steht. Genau das war der Fall, als Laura Voß am vergangenen Wochenende beim Mehrkampf-Meeting in Ratingen an den Start ging. In einem stark besetzen Feld absolvierte die 30-Jährige im Trikot des LAZ Soest den besten Siebenkampf ihres Lebens. Nach zwei Wettkampftagen hatte sie 5588 Punkte auf dem Konto und belegte in der Gesamtwertung den elften Platz.

Die Startlisten waren schon vorbereitet, der Meldeschluss längst abgelaufen, doch am späten Freitagabend musste Wieland Rikus, Sportwart beim LAZ Soest, das Teilnehmerfeld für den Soester Werfertag noch einmal ergänzen. Grund dafür war ein Anruf von Diskuswerferin Claudine Vita vom SC Neubrandenburg. Die Fünfte der Europameisterschaft in Rom wollte am Wochenende eigentlich bei einem Meeting in Genf starten und so wertvolle Weltranglistenpunkte sammeln. Weil der Flug aber kurzfristig storniert wurde, suchte Vita Ersatz und wurde auf den Wettkampf in Soest aufmerksam. Die Veranstalter vom Leichtathletikzentrum Soest hatten den Wettbewerb auf dem Sportplatz am Soester Schulzentrum erstmals als so genanntes World Ranking-Meeting angemeldet, sodass die Ergebnisse ebenfalls Auswirkungen auf die Weltrangliste hatten.

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
Liebe Trainerinnern und Trainer,

 

anbei findet ihr den aktualisierten Zeitplan (Stand 17.06.2024) für den Soester Werfertag am kommenden Samstag, den 22.06.2024.

Auf Grund hoher Meldezahlen mussten wir den Zeitplan an einigen Stellen noch einmal anpassen.

Wenn die besten Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer der Republik an diesem Wochenende in Ratingen zusammenkommen, ist auch die Soester Siebenkämpferin Laura Voß wieder mit von der Partie. Die 30-Jährige im Trikot des LAZ Soest hat erneut eine Einladung für die inzwischen 27. Auflage des international hochkarätig besetzten Wettkampfs erhalten.  Kurz vor Ende des Qualifikationszeitraums am 30. Juni geht es hier auch um die letzten Tickets für die Olympischen Spiele in Paris.

Unter ungewohnten Bedingungen haben sich Sandra Straub und Margareta Böttiger mit den besten Senioren-Hammerwerferinnen der Republik gemessen. Als die beiden Sportlerinnen aus den Reihen des LAZ Soest bei den DM Master im bayerischen Erding in den Ring gingen, stand ihr Trainer Ralf Reinhard nicht wie üblich hinter dem Sicherheitsnetz, sondern war zeitgleich mit anderen Sportlerinnen bei der Westfalenmeisterschaft in Gladbeck im Einsatz. So ließ sich Reinhard Videos von den Würfen schicken und coachte aus mehr als 500 Kilometern Entfernung.

Sie sammelt Westfalenmeistertitel wie andere Briefmarken. Schon jetzt ist Nia Ferige vom LAZ Soest in der Altersklasse W14 das Gesicht der westfälischen Leichtathletik 2024. Am zurückliegenden Wochenende feierte die junge Enserin am Tag ihres vierzehnten Geburtstages im   Diskuswurf und Kugelstoßen bereits ihre vierte und fünfte Goldmedaille auf Landesebene in dieser Saison. Nach anfänglichen Schwierigkeiten war sie zunächst mit dem Diskus wie erhofft mit der neuen persönlichen Bestleistung von 29,17 Meter erfolgreich und holte später, dann etwas überraschend, auch im Kugelstoßen Gold. Die erzielten 9,40 Meter bedeuteten ebenfalls Bestleistung.

Freitag, 14 Juni 2024 08:51

LAZ-Werfertag am 22. Juni

Um jeden Zentimeter geht es, wenn das Leichtathletikzentrum (LAZ) Soest am Samstag, 22. Juni, zum Werfertag einlädt. Auf dem Programm stehen dabei der Speer-, Diskus- und Hammerwurf. Teilnehmen können Werferinnen und Werfer von der Altersklasse bis zur Seniorenwertung. Der Wettkampf auf dem Sportplatz am Soester Schulzentrum beginnt um 10.00 Uhr.

Noch nie haben sich so viele Sportlerinnen und Sportler des LAZ Soest für eine Westfalenmeisterschaft qualifiziert. Wenn am Wochenende im Stadion Gladbeck die diesjährigen Landestitelkämpfe in den Einzeldisziplinen in die dritte und vierte Runde gehen, sind insgesamt 19 Aktive des Vereins am Start.

Seite 2 von 148