user_mobilelogo

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

LAZ's Instagram-Feed

LAZ auf YouTube

Auf der bekannten Anlage springt es sich offenbar doch am besten: Beim Soester Hochsprungmeeting auf dem Sportplatz am Schulzentrum haben die Nachwuchsspringerinnen des Leichtathletikzentrums (LAZ) Soest am Samstag gleich mehrere neue persönliche Bestleistungen eingefahren. Der höchste Sprung des Tages gelang in der weiblichen Konkurrenz Sophie Martin. Mit ihrem Satz über 1,59 Meter gewann sie nicht nur den Wettbewerb in der Altersklasse W14, sondern freute sich zugleich über die bisher zweitbeste Hochsprung-Leistung ihrer Laufbahn. Mit ihrer persönlichen Bestleistung von 1,60 Metern aus dem Mai dieses Jahres steht Martin derzeit auf Platz zwölf der aktuellen deutschen Jahresbestenliste ihrer Altersklasse.

Donnerstag, 11 August 2022 17:09

Gesa Blesken verpasst Bestleistungen nur knapp

Auch wenn ihre eigentliche Lieblingsdisziplin nicht angeboten wird, geht Hammerwurfspezialistin Gesa Blesken bei Wurfveranstaltungen besonders gerne an den Start. Beim 13. Annener Werfermeeting im Wittener Wullenstadion hatte sich die diesjährige NRW-Meisterin diesmal „nur“ mit Kugel, Diskus und Speer auseinander zu setzen. Mit 19,51 Metern im Diskuswurf sowie 27,47 Metern im Speerwurf holte sich die Müllingserin dabei den Sieg in der Altersklasse W14 und blieb nur knapp hinter ihren persönlichen Bestleistungen zurück.

Mittwoch, 10 August 2022 14:26

Drei neue C-Trainer beim LAZ

Das Trainerteam des Leichtathletikzentrums (LAZ) Soest bekommt Verstärkung. Antonia Böttiger, Maleen Klee und Nils Klee haben beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) die Prüfung zur C-Trainer-Lizenz bestanden. Zuvor hat sich das Trio intensiv auf die Inhalte vorbereitet. In einer Online-Lernphase ging es zunächst um die theoretischen Grundlagen, anschließend stand eine einwöchige Praxisphase im Sportcentrum Kaiserau an.

Liebe Trainerinnen und Trainer,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

anbei findet ihr den aktualisierten Zeitplan für das Soester Hochsprungmeeting am 13.08.2022.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen erfolgreichen Wettkampf und eine gute Anreise.

 

Gina Lückenkemper, Laura Voß und Falk Wendrich haben daran teilgenommen und damit bereits in jungen Jahren schon ihren ersten internationalen Einsatz gehabt. Ob Gesa Blesken und Sophie Martin vom LAZ Soest einmal so eine erfolgreiche Karriere starten können wie ihre ehemalige (Gina Lückenkemper trägt heute das Trikot des SCC Berlin) und jetzigen Vereinskameraden Voß und Wendrich wird sich zeigen. Sicher ist aber, dass der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) die beiden Soester Nachwuchstalente ebenso wie vor Jahren das bekannte LAZ-Trio in sein Länderkampfteam berufen hat, das am 3. September in Recklinghausen auf die niederländische Schüler-Nationalmannschaft trifft.

Inna Zil ist mit ihren Kindern extra aus Herzfeld angereist. Mit dem Bus und schließlich zu Fuß ist die Mutter mit ihren Kindern Alexander (3) und Maria (2) am Sonntagvormittag aus dem Lippetal zum Sportplatz am Soester Schulzentrum gekommen. Hier hatten das Leichtathletikzentrum (LAZ) Soest und die Stadt zum deutsch-ukrainischen Sportfest eingeladen. In der Weitsprunggrube, auf der Stabhochsprunganlage und auf dem Wurfplatz hatten die jüngeren und etwas älteren Gäste dabei Gelegenheit, in die verschiedensten leichtathletischen Disziplinen hineinzuschnuppern. Für die Kinder sei das eine tolle Abwechslung, teilt Inna Zill mit Hilfe der Übersetzungs-App auf ihrem Smartphone mit. Rund 20 ukrainische Kinder, Jugendliche und deren Eltern waren der Einladung auf den Sportplatz im Soester Westen gefolgt, um gemeinsam mit dem Nachwuchs des LAZ Soest einige Stunden Sport zu treiben.

Donnerstag, 28 Juli 2022 12:35

Sportabzeichentreff beim LAZ Soest

Wer das Sportabzeichen ablegen möchte, ist beim Leichtathletikzentrum (LAZ) Soest an der richtigen Adresse. Das LAZ startet mit einem neuen Durchgang des Sportabzeichen-Treffs. Jeweils donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, auf dem Sportplatz am Soester Schulzentrum für das Sportabzeichen zu trainieren und die Prüfungen in den jeweiligen Disziplinen abzulegen. Der Kurs läuft von Anfang August bis Ende September und kostet inklusive der Prüfgebühr 20,00 Euro.

Das LAZ Soest und die Stadt Soest laden am Sonntag, 31. Juli, zum Deutsch-Ukrainischen Sportfest ein. Das Programm beginnt um 10:00 Uhr auf dem Sportplatz Soester Schulzentrum. Das Ende ist für etwa 14.30 Uhr geplant. Eingeladen sind Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 18 Jahren und ihre Familien.

Seite 1 von 119