user_mobilelogo

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

LAZ's Instagram-Feed

LAZ auf YouTube

Montag, 26 Oktober 2020 07:27

"Da möchte ich im nächsten Jahr wieder hin!"

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
"Da möchte ich im nächsten Jahr wieder hin!" Foto: Bottin

Eine Woche ganz im Zeichen der Leichtathletik stand jetzt beim LAZ Soest an. Im Rahmen der Ferienfreizeit schnupperten 30 Nachwuchssportler im Alter zwischen zehn und 16 Jahren in die verschiedenen leichtathletischen Disziplinen hinein. Neben den Klassikern wie Sprint, Hochsprung und Weitsprung standen dabei auch eher exotische Disziplinen wie Hürdenlauf, Stabhochsprung und Hammerwurf auf dem Programm, außerdem war die Gruppe zu Besuch auf der Minigolf-Anlage im Stadtpark und im benachbarten Aquafun. „Die Techniken der verschiedenen Disziplinen wurden super erklärt, es hat richtig viel Spaß gemacht“, resümierte die elfjährige Annie Muckhoff. Und die neunjährige Paula Güttmann ist schon einen Schritt weiter: „Im nächsten Jahr möchte ich da wieder hin.“

Auch die LAZ-Verantwortlichen zeigten sich nach der Premiere der Veranstaltung zufrieden: Exakt die Hälfte der Teilnehmer hatte zuvor kaum Berührungspunkte mit der Leichtathletik, einige von ihnen wollen nun dauerhaft dabeibleiben. Weil das Interesse so groß war, ist aus der Ferienfreizeit eine neue Wurfgruppe für Einsteiger entstanden, die ab sofort immer dienstags von 16 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz am Schulzentrum trainiert. "Ganz besonders bedanken wir uns bei den Soester Stadtwerken, die unsere Ferienfreizeit durch ihre finanzielle Unterstützung überhaupt erst möglich gemacht haben", lobte der LAZ-Vorsitzende Sebastian Moritz. 

Quelle: Soester Anzeiger

 

hier geht es zur Bildergalerie Kinderfreizeit

Gelesen 580 mal